Blaulicht

Zu schnell bei Regen

07.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Wegen zu hoher Geschwindigkeit kam es am Dienstagnachmittag zwischen Schopfloch und Wiesensteig zu einem Unfall. Ein 19-jähriger VW-Polo-Fahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Wiesensteig. In einer Linkskurve geriet der Polo auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab, fuhr hangaufwärts über einen Baumstumpf, überschlug sich und kam schließlich entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Fahrbahn zum Stehen. Der junge Göppinger klagte bei der Unfallaufnahme über Rückenschmerzen und begab sich dann in ärztliche Behandlung. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen