Blaulicht

Zu schnell bei Regen

07.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Wegen zu hoher Geschwindigkeit kam es am Dienstagnachmittag zwischen Schopfloch und Wiesensteig zu einem Unfall. Ein 19-jähriger VW-Polo-Fahrer befuhr die Kreisstraße in Richtung Wiesensteig. In einer Linkskurve geriet der Polo auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab, fuhr hangaufwärts über einen Baumstumpf, überschlug sich und kam schließlich entgegen der Fahrtrichtung auf der linken Fahrbahn zum Stehen. Der junge Göppinger klagte bei der Unfallaufnahme über Rückenschmerzen und begab sich dann in ärztliche Behandlung. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Renitenter betrunkener Radler

NÜRTINGEN (lp). Eine Polizeistreife wurde am Mittwoch um 21 Uhr zu einem Einkaufsmarkt in die Europastraße gerufen, nachdem ein Passant gemeldet hatte, dass gerade ein Mann versuche, ein Fahrrad vom dortigen Fahrradständer zu entwenden. Sie traf auf einen 56-Jährigen, der stark alkoholisiert war…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen