Blaulicht

Zigarette verursacht Brand

05.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Eine unachtsam weggeworfene Zigarettenkippe war laut Polizei die Ursache für einen Schwelbrand im vierten Obergeschoss einer Baustelle an der Flughafenstraße. Am Dienstagmorgen kurz vor 8 Uhr entdeckte der Bauleiter, dass in dem Rohbau Dämmmaterial in Brand geraten war. Die Flughafenfeuerwehr, die mit einem Löschzug rasch vor Ort war, brachte das noch glimmende Material ins Freie und löschte es ab. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Wieder Dieseldiebstahl

ESSLINGEN (lp). Rund 600 Liter Diesel sind zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 5 Uhr, in der Dornierstraße gestohlen worden. Unbekannte öffneten den Tank einer dort abgestellten Sattelzugmaschine und schlauchten den Kraftstoff ab. Der Schaden wird auf etwa 700 Euro geschätzt.

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen