Blaulicht

Zeugenaufruf

08.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Im Fall der 66-jährigen Denkendorferin, die am vergangenen Freitag in der Goethestraße mit ihrem Mercedes auf eine Polizeibeamtin zugefahren ist (wir berichteten), ermittelt die Kriminalpolizeidirektion Esslingen. Da die Beamtin sich nur durch einen Sprung zur Seite in Sicherheit bringen konnte, steht zusätzlich zum gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr der Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts im Raum. Deshalb sucht die Kriminalpolizei noch eine wichtige Zeugin.

Diese hatte sich mit ihrem Pkw hinter dem Mercedes der 66-Jährigen quer gestellt. Bevor die Beschuldigte auf die Polizeibeamtin zufuhr, musste sie den Pkw der Zeugin umfahren. Die Polizeibeamten nahmen dann die Verfolgung auf, daher konnte die Zeugin nicht unmittelbar befragt werden.

Die Frau, die mit einem grau/silbernen Mercedes, vermutlich B-Klasse, unterwegs war und das Geschehen beobachtet haben dürfte, wird gebeten, sich unter Telefon (07 11) 3 99 00 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einfach weitergefahren

NECKARTAILFINGEN (lp). Ohne sich um die teuren Folgen seines Fehlverhaltens zu kümmern, ist ein 24-jähriger VW-Passat-Lenker nach einem Unfall am Montagnachmittag weitergefahren. Er fuhr gegen 15.45 Uhr auf die B 312 in Richtung Reutlingen auf und beachtete weder Stoppstelle, noch…

Weiterlesen

Streit um Parkplatz eskaliert

KIRCHHEIM (lp). Eine Diskussion mit Handgreiflichkeiten hat ein 20-jähriger Autofahrer am Montag am Schloßplatz angezettelt. Der junge Mann hatte seinen VW Caddy gegen 15.40 Uhr widerrechtlich auf einen privaten Stellplatz geparkt. Der 88-jährige Besitzer des Parkplatzes kam angefahren und…

Weiterlesen

Falsch abgebogen

NECKARTENZLINGEN (lp). Auf der B 312 krachten am Montg gegen 15.30 Uhr ein von einem 43-jährigen Alfa-Romeo-Lenker und ein VW-Bus zusammen. Der Alfa-Fahrer befuhr die Auffahrt Neckartenzlingen/Bempflingen zur Bundesstraße in Richtung Aichtal. An der Einmündung bog er unerlaubt nach links ab.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen