Blaulicht

Zeugen zu Fahrerflucht gesucht

30.11.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Am frühen Freitagmorgen fuhr ein Unbekannter vermutlich mit einem grauen BMW auf der Säerstraße in Richtung Reudern. An der Einmündung zur Reuderner Straße kam er in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, raste über eine etwa 25 Meter lange Verkehrsinsel und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Dann flüchtete er mit seinem stark beschädigten Fahrzeug, am Unfallort wurden mehrere Fahrzeugteile sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 200 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Betrunken Unfall verursacht

NÜRTINGEN (lp). Ein 31-jähriger BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen gegen 3.10 Uhr einen spektakulären Unfall verursacht, bei dem hoher Sachschaden entstanden war. Der junge Mann befuhr die geradlinig verlaufende Kapellenstraße aus Richtung Vendelaustraße kommend in Richtung Werastraße.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen