Blaulicht

Zeugen gesucht zu Unfallflucht

04.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Am Freitagmorgen stellte ein Unterensinger seinen Ford Fiesta gegen 7 Uhr auf dem Park-and-Ride-Parkplatz am Bahnhof Wendlingen ab. Als er gegen 17 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass in der Zwischenzeit ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker gegen eine daneben liegende Holzbohle gefahren war und diese dann gegen den Fiesta gedrückt hatte. Hierdurch entstand am Fiesta ein Schaden von circa 750 Euro. Der Verursacher verließ die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Das Polizeirevier Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen