Blaulicht

Wurden die Einbrecher gestört?

17.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (lp). Auf den Lagerplatz einer Firma in der Heinrich-Otto-Straße ist in der Zeit zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Freitag, 7 Uhr, eingebrochen worden. Die Täter schnitten auf der Rückseite des Geländes den Maschendrahtzaun auf. Über einen Tank konnten sie zu einem geöffneten Fenster klettern und so in das Lagergebäude eindringen. Aus einem Firmenwagen nahmen die Einbrecher einen Akkuschrauber sowie einen Winkelschleifer im Wert von rund 300 Euro mit. Einen in der Halle abgestellter Roller und ein Stromaggregat brachten sie ins Freie und ließen beides dort zurück. Vielleicht sind die Täter bei der gestört worden. Hinweise erbittet die Polizei Wendlingen unter Telefon (0 70 24) 92 09 90.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit dem Hubschrauber in Klinik

WENDLINGEN (lp). Ein gestürzter Rollerlenker musste am Donnerstagnachmittag aufgrund gesundheitlicher Probleme mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 56-Jährige befuhr mit seiner Aprilia um 15 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Ortsmitte Wendlingen. In einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen