Blaulicht

Wohnwagen verloren

05.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Seinen Wohnwagen verlor am Montagmorgen ein 76 Jahre alter Pkw-Fahrer in der Hauptstraße. Der Altbacher war gegen 11 Uhr in Richtung Linsenhofen unterwegs. Kurz vor der Einmündung Hörnlestraße musste er abbremsen, dabei löste sich aus noch nicht bekannten Gründen die Anhängerkupplung vom Pkw. Der Wohnwagen überholte plötzlich den Pkw rechts, fuhr selbstständig und führerlos auf den Gehweg und stieß gegen eine Gartenmauer. Von der Mauer wurde er wieder auf die Straße abgewiesen und kam auf der Fahrbahn zum Stillstand. Personen wurden nicht gefährdet, lediglich am Wohnwagen entstand ein Schaden in noch nicht bekannter Höhe. Der beschädigte Wohnanhänger musste vom Abschleppdienst geborgen werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Polizisten beleidigt und bedroht

FRICKENHAUSEN (lp). In der Ausnüchterungszelle endete der Kneipenbesuch für zwei 33 und 35 Jahre alte Männer, die am Dienstag gegen 0.30 Uhr mit dem Wirt einer Gaststätte in der Hauptstraße Streit angefangen hatten. Beide hatten ausgiebig gezecht und legten sich mit dem Wirt an, weil dieser den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen