Blaulicht

Wohnwagen verliert Gas

05.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Eine defekte Gasflasche in einem Wohnwagen hat am Samstagnachmittag einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz ausgelöst. Passanten nahmen Gasgeruch an einem in der Alten Talstraße geparkten Wohnwagen wahr. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften zur Überprüfung vor Ort. Es konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Das Gas hatte sich zwischenzeitlich verflüchtigt und stellte keine Gefahr mehr dar. Der Besitzer wurde informiert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen