Blaulicht

Wohnungseinbrecher schlug zu

18.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Am Samstagnachmittag, zwischen 15.30 und 20 Uhr suchte ein bis jetzt unbekannter Wohnungseinbrecher ein in der Bilderhäuslenstraße stehendes Mehrfamilienhaus auf. Mit einem unbekannten Gegenstand schlug er die Scheibe der Terrassentür einer Erdgeschosswohnung ein und durchsuchte die Schränke im Wohn- und im Schlafzimmer. Dabei erbeutete er Schmuck und Bargeld in noch nicht bekannter Höhe. Spezialisten der Kriminalpolizei sicherten Spuren und nahmen die Ermittlungen nach dem Täter auf. Der Sachschaden an der Terrassentür beträgt mehrere Hundert Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegenverkehr übersehen

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Zwei Leichtverletzte, zwei schrottreife Fahrzeuge und etwa 14 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwoch gegen 7.15 Uhr auf der Möhringer Straße. Eine 34 Jahre alte Filderstädterin fuhr mit ihrem Audi A6 auf der Möhringer Straße von Bernhausen in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen