Blaulicht

Wohnhaus heimgesucht

03.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Panoramastraße zwischen Samstag- und Sonntagvormittag wurde von einem Einbrecher ausgenutzt. Der Unbekannte hebelte die Terrassentür an der Gebäuderückseite auf und durchwühlte Schlaf-, Ess- und Arbeitszimmer sowie die Küche. Was alles entwendet wurde, kann zurzeit noch nicht gesagt werden. Der Sachschaden am Gebäude wird auf circa 500 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen