Blaulicht

Wieder Altkleider-Brandstifter

13.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Gleich zweimal musste die Kirchheimer Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen ausrücken, um brennende Altkleidercontainer zu löschen. Gegen 0.45 Uhr entdeckte die Besatzung eines Rettungswagens einen brennenden Container in der Osianderstraße, Ecke Eugenstraße. Die Feuerwehr Kirchheim, mit einem Fahrzeug und neun Einsatzkräften ausgerückt, musste den Sammelbehälter erst aufsägen, um den Brand löschen zu können. Gegen 2.30 Uhr wurde dann von Zeugen ein weiterer stark qualmender Altkleidercontainer auf dem Parkplatz Ziegelwasen in der Oberen Steinstraße gemeldet. Auch dieser konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Beide Male waren die Kleiderspenden nicht zu retten. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Die Polizei ermittelt wie in den zuvor gemeldeten Fällen wegen Brandstiftung und bittet nochmals Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, unter Telefon (0 70 21) 50 10 anzurufen. Personen, die sich im Umfeld von Sammelcontainern verdächtig verhalten, bitte sofort über den Notruf 110 der Polizei melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autos verkeilt

WERNAU (lp). Eine kleine Unachtsamkeit hat am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall in der Adlerstraße geführt, bei dem zwei Pkw schwer beschädigt worden sind. Ein gegen 16.20 Uhr in Richtung Innenstadt fahrender 86 Jahre alter Mercedes-Fahrer hatte dabei einen am Fahrbahnrand geparkten…

Weiterlesen

Rollerfahrer schwer verletzt

HOLZMADEN (lp). Ein schwer verletzter Rollerfahrer und 7000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend in der Hirtenstraße ereignete. Ein 18-jähriger Lenker eines Ford befuhr gegen 18 Uhr die Hirtenstraße in Richtung Ohmden. Auf Höhe von Haus Nummer 24…

Weiterlesen

Auseinandersetzung am Bahnhof

ESSLINGEN (lp). Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, bei welcher einer der Kontrahenten eine Stichverletzung am Bein erlitt, ist es am späten Freitagabend in der Bahnhofstraße gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein 26-jähriger Tunesier von einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen