Blaulicht

Wettbüro heimgesucht

25.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Auf Bargeld abgesehen hatte es ein Einbrecher, der in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein Wettbüro in der Echterdinger Straße eingestiegen ist. Nachdem er ein Fenster gewaltsam geöffnet hatte, kletterte er in einen zwei Meter tiefer gelegenen Nebenraum und so in die Geschäftsräume. Hier durchwühlte er bei der Theke alle Behältnisse, was verschlossen war, wurde mit Gewalt aufgebrochen. Da dort aber nichts von Wert aufbewahrt wird, ließ er offenbar lediglich die Kaffeekasse mit wenig Bargeld mitgehen. Der angerichtete Sachschaden kann noch nicht beziffert werden, dürfte aber den Wert der Beute deutlich übersteigen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bewohner überrascht Einbrecher

NÜRTINGEN (lp). Ein bislang noch unbekannter Täter hat sich am Samstag, gegen 20 Uhr, über die Eingangstüre an der Gebäuderückseite gewaltsam Zutritt zu einem Mehrfamilienhaus verschafft. Zunächst hebelte er die Türe einer Wohnung im Erdgeschoss auf. Ob diese Wohnung betreten wurde ist unklar.…

Weiterlesen

Marodes Gespann gestoppt

ESSLINGEN (lp). Beamte der Verkehrspolizei haben am Donnerstagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, in der Max-Planck-Straße einen VW-Kleintransporter mit Anhänger gestoppt. Am Anhänger war die Auflaufbremse ohne Funktion und an der Deichsel waren wichtige Stahlverstrebungen gerissen. Am Zugfahrzeug…

Weiterlesen

Einbruch in Einfamilienhaus

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). In ein Einfamilienhaus in der Teckstraße ist ein Dieb am Donnerstag, in der Zeit zwischen 15.30 und 18 Uhr, eingedrungen. Zutritt hatte sich der Kriminelle über ein aufgebrochenes Fenster auf der Gebäuderückseite verschafft. Das komplette Wohnhaus wurde vom Keller bis…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen