Blaulicht

Wer war Fahrer des hellen Pkw?

01.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Den Fahrer eines unbekannten hellen Fahrzeugs sucht die Polizei Esslingen unter Telefon (07 11) 3 99 04 20. Er war am Montag an einem Unfall beteiligt, bei dem eine 50-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde. Die Frau befuhr gegen 17.30 Uhr den Geh-/Radweg neben der Tübinger Straße in Richtung Nürtingen. An der Einmündung mit der Straße Im Greut stieß sie mit dem Pkw zusammen. Ihr Einkaufskorb fiel auf die Straße und der Inhalt verteilte sich auf der Fahrbahn. Der Pkw-Lenker hielt an, half der Frau beim Einsammeln und fuhr, als sie ihm zu verstehen gab, dass es ihr gut gehe, davon. Die Frau hatte sich jedoch Verletzungen an der Schulter zugezogen. Der Fahrer ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank und trug eine graue Arbeitshose. Er wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Zudem bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen