Blaulicht

Wer sah die Unfallflucht?

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Zeugen sucht die Polizei Kirchheim zu einer Unfallflucht am Montagabend in Wernau. Eine 24 Jahre alte Lenkerin eines Pkw Nissan fuhr gegen 19.30 Uhr auf der Friedrich-List-Straße in Richtung Ortsmitte. Als an der Einmündung der Max-Eyth-Straße ein weißes Fahrzeug nach links in die Friedrich-List-Straße abbog und hierbei zur Hälfte auf die Gegenfahrbahn geriet, musste die 24-Jährige zur Vermeidung einer Kollision nach rechts ausweichen, der Nissan prallte gegen einen am Fahrbahnrand abgestellten Anhänger. Der weiße Pkw, von dem nichts Näheres bekannt ist, fuhr einfach weiter und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ein Kontakt zwischen den Fahrzeugen fand nicht statt. Am Nissan und am Anhänger entstand ein Schaden von 4100 Euro. Zeugen, die den Unfall auf Höhe der Firma Braun Messtechnik beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon (0 70 21) 50 10 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Alkoholisiert und ohne Licht

ESSLINGEN (lp). Ein BMW fiel am Donnerstagmorgen einer Streife der Esslinger Polizei in der Berliner Straße auf, weil er ohne Licht unterwegs war. Er war gegen 2.45 Uhr vom Hauptbahnhof eingefahren und auffallend langsam und in Schlangenlinien auf der Berliner Straße unterwegs. Die Ordnungshüter…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen