Blaulicht

Wer hatte wirklich Grün?

20.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Zu einem Unfall am Montag gegen 9.40 Uhr in der Neuffener Straße sucht die Polizei unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 Zeugen. In der ampelgeregelten Kreuzung zur Schulze-Delitzsch-Straße waren ein in Richtung Roßdorf abgebogener 3er-BMW und ein in Richtung Neuffen fahrender Ford Transit zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Weder der 79 Jahre alte BMW-Lenker noch der 65 Jahre alte Ford-Fahrer wurden verletzt. Weil beide behaupten, Grün gehabt zu haben, sucht die Polizei Zeugen. Der Schaden wurde auf 8000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall

NEUHAUSEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit war Ursache für einen Unfall am Montag gegen 14.20 Uhr auf der Plieninger Straße auf Höhe der Einmündung zur Scharnhäuser Straße. Ein 82-jähriger Stuttgarter fuhr mit seinem Ford Mondeo auf der Plieninger Straße in Richtung Scharnhäuser Straße und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen