Blaulicht

Wer hatte grün?

14.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Noch Zeugen sucht die Verkehrspolizei zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr auf der Flughafenstraße am Dienstagabend kurz vor Mitternacht. Ein 24 Jahre alter BMW-Fahrer aus Filderstadt war gegen 23.40 Uhr auf der Flughafenstraße in Fahrtrichtung B 27 unterwegs. An der Einmündung „Auffahrt zur Echterdinger Straße“ wollte er nach links abbiegen. Dabei kam es zur Frontalkollision mit einem aus Richtung B 27 kommenden 40-jährigen Mercedes-Fahrer aus Stuttgart. Beim Aufprall zog sich der BMW-Lenker leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in die Klinik gebracht. Beide Fahrzeuglenker gaben an, bei Grünlicht die Unfallstelle passiert zu haben. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 12 000 Euro beziffert. Die Verkehrspolizei sucht jetzt noch unter Telefon (07 11) 39 90-3 30 Zeugen des Unfalls.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ins Schleudern geraten

SCHLIERBACH (lp). Am Sonntag gegen 12.30 Uhr ist zwischen Schlierbach und Kirchheim ein Pkw von der Bundesstraße  B 297 abgekommen. Der 24 Jahre alte Lenker eines Kia Sorento fuhr von Schlierbach in Richtung Kirchheim. Am Beginn eines Waldstücks bremste offenbar ein unbekannter Autofahrer vor…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen