Blaulicht

Wer hatte Grün?

15.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Auf Hinweise von Zeugen hofft die Polizei Filderstadt nach einem Unfall am Donnerstag gegen 11.20 Uhr an der Einmündung des Meisenwegs in die Maybachstraße. Ein 35-jähriger Fahrer eines Porsche Cayenne aus Leinfelden-Echterdingen war auf dem Maisenweg unterwegs und musste an der Einmündung in die Maybachstraße zunächst an der roten Ampel warten. Als diese, wie er angab, auf Grün schaltete, fuhr er an, um nach links in die Maybachstraße einzubiegen. Dabei stieß er mit einem von rechts auf der Maybachstraße heranfahrenden Mercedes E-Klasse zusammen. Dessen 52-jährige, ebenfalls aus Leinfelden-Echterdingen stammende Fahrerin gab ebenfalls an, Grün gehabt zu haben. Beide Fahrzeuglenker waren angegurtet und blieben unverletzt. Der Porsche war allerdings so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden wird insgesamt auf etwa 8000 Euro beziffert. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Telefon (07 11) 7 09 13 beim Polizeirevier Filderstadt zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorrad fährt gegen Transporter

WEILHEIM (lp). Am Freitagmittag kam es auf der L 1214 zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Transporter. Die 52 Jahre alte Lenkerin eines Transporters befuhr kurz vor 13 Uhr in einer Fahrzeugkolonne die Zeller Straße von Aichelberg her in Richtung Weilheim. Ein 17-jähriger Lenker…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen