Blaulicht

Warneinrichtungen geklaut

10.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN (lp). Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen 21.30 Uhr und 22.30 Uhr an der L 1202 zwischen Neuhausen und Wolfschlugen Warneinrichtungsgegenstände des Technischen Hilfswerks entwendet. Diese – zwei dreieckige Faltschilder mit der Aufschrift „Baustelle, Unfall, Einsatz“ sowie zwei Stab-Blitzlampen und eine etwa 80 Zentimeter hohe rot-weiße Pylone – waren im Rahmen einer Übung an der Straße positioniert. Der Wert der Gegenstände beläuft sich auf rund 800 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Neuhausen unter Telefon (0 71 58) 9 51 60 entgegen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Radfahrer schwer verletzt

FRICKENHAUSEN (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, gegen 15.10 Uhr, an der Kreuzung List- und Hauptstraße ereignet hat. Ein 43-Jähriger war mit seinem Ford S-Max auf der Liststraße unterwegs und wollte an der Kreuzung in die Hauptstraße,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen