Blaulicht

VW-Bus mit über 70 Mängeln

20.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ihren Augen trauten Polizeibeamte am Montagmittag in Esslingen kaum, als sie einen VW-Bus Caravelle kontrollierten, der in völlig marodem Zustand und mit neun Rumänen an Bord unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass niemand ordentlich angeschnallt war. Sämtliche Sitzbänke waren ohne Befestigung ins Fahrzeug gestellt worden. Kein einziger Gurt war funktionsfähig. Als die Caravelle einem Gutachter vorgeführt wurde, stellte der über 70 zum Teil gravierendste Mängel fest. So waren Fahrzeuglenkung und Kugelgelenke derart ausgeschlagen, dass eine sichere Spurführung nicht mehr möglich war. Mehrere Bremsbeläge waren abmontiert. Gegen den 28-jährigen Fahrer wurde eine Kaution in Höhe von 975 Euro festgesetzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Geschäftsräume eingebrochen

NÜRTINGEN (lp): Ein Unbekannter ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in gleich vier Büro- und Geschäftshäuser in der Nürtinger Innenstadt eingebrochen. Zwischen 18.10 Uhr und 9 Uhr brach er zunächst in ein Wohn- und Bürohaus in der Marktstraße ein. Dort hebelte er eine Türe auf und…

Weiterlesen

Kupferdieb festgenommen

NEUHAUSEN (lp): Am frühen Donnerstagmorgen fiel einer Polizeistreife gegen vier Uhr in der Esslinger Straße ein Ford Transit mit zwei Männern auf. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs flüchtete einer der beiden sofort. Im Inneren des Transporters fanden die Polizeibeamten eine mehrere hundert Kilo…

Weiterlesen

Passanten angepöbelt

PLOCHINGEN (lp). Ein alkoholisierter 35-Jähriger hat am Mittwochnachmittag zunächst Passanten in der Plochinger Innenstadt angepöbelt und später einen Polizeibeamten leicht verletzt. Der polizeibekannte Mann war bereits gegen 16.30 Uhr durch aggressives Betteln in der Innenstadt aufgefallen.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen