Blaulicht

Vorfahrtsfehler mit Folgen

01.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nichtbeachten der Vorfahrtsregel war Ursache eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 21.15 Uhr in Echterdingen. Ein 19-jähriger Fordlenker befuhr die Langwiesenstraße und übersah an der Kreuzung mit der Hinterhofstraße den vorfahrtsberechtigten VW Sharan eines 24-Jährigen. Der Sharan krachte mit der Front gegen die rechte Seite des Fords. Der 24-Jährige musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik gefahren werden. Sein Auto musste abgeschleppt werden. Der Schaden beläuft sich auf circa 10 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Von Baum gestürzt

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Am Dienstag um 16.50 Uhr wurden die Rettungskräfte zu einem Leitersturz in der Hornbergstraße gerufen. Ein 78 Jahre alter Mann stieg auf eine Leiter, um einen Apfelbaum zu schneiden. Später stieg er von der Leiter über Äste bis zur Baumkrone. Als ein Ast abbrach,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen