Blaulicht

Vorfahrt nicht beachtet

11.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Unfall am Montag gegen 13.30 Uhr an der Einmündung Steinachstraße und Friedrich-List-Straße. Eine 65-jährige Köngenerin fuhr mit ihrem Smart Fortwo auf der Friedrich-List-Straße in Richtung Steinachstraße, ohne auf die Verkehrszeichen zu achten fuhr sie in die Einmündung. Eine 58-jährige Neckartenzlingerin kam mit ihrem Suzuki Swift auf der vorfahrtsberechtigten Steinachstraße aus Richtung Altenriet daher und hatte keine Möglichkeit mehr zu reagieren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Suzuki nach rechts abgewiesen und gegen ein Verkehrszeichen und den angrenzenden Zaun gedrückt. Die beiden Lenkerinnen waren angegurtet, sodass zum Glück niemand verletzt wurde. Der Sachschaden wird insgesamt auf knapp 6000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit geklauten Kennzeichen

FILDERSTADT (lp). Am Montag gegen 20 Uhr kam ein Ford Transit in der Justus-Liebig-Straße in Plattenhardt in eine Verkehrskontrolle. Wie sich herausstellte, hatten die Polizisten den richtigen Riecher gehabt: Der 58 Jahre alte Ford-Lenker war bereits am Montagvormittag in Böblingen kontrolliert…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen