Blaulicht

Vorfahrt missachtet

10.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF (lp). Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmittag an der Einmündung der Straße Im Höfle zur Kirchstraße ereignet hat. Ein 35-Jähriger war gegen 16.15 Uhr mit seinem VW-Transporter auf der Straße Im Höfle unterwegs. Ohne auf die Verkehrsregeln zu achten, fuhr er in die Einmündung zur Kirchstraße. Ein von rechts kommender 76-jähriger VW Golf-Fahrer hatte keine Möglichkeit mehr, rechtzeitig zu reagieren. Verletzt wurde bei der Kollision niemand. Der Golf war nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden an beiden Autos wird auf 7000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Frau mit Drehleiter geborgen

KÖNGEN (lp). Mit einem Großaufgebot sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Freitagmorgen zu einem Wohnhausbrand in die Mühlstraße ausgerückt. Kurz nach 10 Uhr hatte eine Zeugin Hilferufe in dem Haus gehört und bemerkt, dass Rauch aus den Fenstern quoll. Die Feuerwehr brach die…

Weiterlesen

Pkw aufgebrochen

NÜRTINGEN (lp). Auf vier Winterkompletträder hatte es ein Dieb abgesehen, der zwischen Samstag, 14 Uhr, und Donnerstag, 14 Uhr, in der Robert-Bosch-Straße einen geparkten Pkw aufgebrochen hat. Der Täter schlug die Heckscheibe des auf dem Parkplatz eines Autohauses stehenden VW Sharan ein und…

Weiterlesen

Mobilfunkmast beschädigt

LENNINGEN (lp). Zum wiederholten Mal hat ein unbekannter Täter den Mobilfunkmast zwischen Brucken und Unterlenningen beim Sportplatz Bühl beschädigt. Der Täter kletterte am Donnerstag, 18. Oktober, gegen 13.15 Uhr über den Zaun auf das Gelände und richtete an dem Masten mutwillig Schäden an, die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen