Blaulicht

Vorfahrt missachtet

06.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

GRABENSTETTEN (lp). Leichte verletzt wurde ein Autofahrer bei einem Unfall am Mittwochmorgen. Ein 24-jähriger Nissan-Lenker wollte kurz nach 6.30 Uhr vom Hengener Bergweg kommend nach links auf die K 6758 in Richtung Grabenstetten abbiegen und musste an der Einmündung anhalten. Auf der Kreisstraße fuhr ein Pkw-Lenker samt Anhänger in Richtung Böhringen und wollte nach rechts auf den Hengener Bergweg abbiegen und verringerte seine Geschwindigkeit. Ein ihm nachfolgender 22-jähriger Skoda-Fahrer leitete daraufhin ein Überholmanöver ein und kollidierte mit dem einbiegenden Wagen des 24-Jährigen. Der Skoda-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit mit übler Folge

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Es sollte ein geselliger Abend werden, den ein 19Jähriger mit Freunden in einem Echterdinger Lokal verbringen wollte. Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr gerieten die Freunde indes nach dem Konsum von Alkohol in Streit, woraufhin der junge Mann erbost die Örtlichkeit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen