Blaulicht

Vorfahrt missachtet

20.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (lp). Schwere Verletzungen hat eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagvormittag erlitten. Gegen 11.20 Uhr war eine 35-Jährige mit ihrer Mercedes A-Klasse auf der K 6717 von Altenriet herkommend unterwegs. An der Kreuzung mit der K 6764 wollte sie geradeaus weiterfahren. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer von Schlaitdorf in Richtung Gniebel fahrenden 28-jährigen Renault Clio-Lenkerin. Die A-Klasse prallte frontal in die linke Seite des Clio. Der Renault wurde daraufhin nach rechts abgedrängt und überschlug sich. Anschließend kam das Fahrzeug von der Straße ab und blieb auf einer Wiese stehen.

Die 28-Jährige zog sich hierbei schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Autos mussten geborgen werden. Der Schaden beläuft sich auf ungefähr 6000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall wegen Übermüdung

UNTERENSINGEN (lp). Glück im Unglück hatte ein übermüdeter Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall verursacht hat. Der 75-Jährige befuhr gegen 8.20 Uhr mit seinem VW Passat die B 313 in Richtung Wendlingen. Wegen starker Übermüdung kam der Mann mit seinem Wagen auf Höhe von Unterensingen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen