Blaulicht

Vorfahrt missachtet

31.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WOLFSCHLUGEN (lp). Ein 76-jähriger Suzukilenker wollte am Montagnachmittag bei Wolfschlugen von einem Feldweg kommend die Landesstraße 1205 überqueren. Dabei übersah der Mann den Peugeot eines 27-Jährigen und es kam zur Kollision. Der Suzuki wurde durch den Aufprall von der Straße geschleudert und kam in einer Wiese zum Stehen. Der 76-Jährige erlitt bei dem Unfall einen Schock. Die 24-jährige Beifahrerin im Peugeot wurde ebenfalls leicht verletzt. Mit Rettungswagen wurden die beiden in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand etwa 10 000 Euro Sachschaden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vorfahrt nicht beachtet

KIRCHHEIM (lp). Leichte Verletzungen erlitten zwei Personen bei einem Unfall am Dienstagvormittag in Kirchheim. Ein 84-Jähriger war kurz vor 10.30 Uhr mit seinem Honda von der Boschstraße nach links auf die Stuttgarter Straße abgebogen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines 51-jährigen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen