Blaulicht

Vorfahrt im Kreisel missachtet

18.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-PLATTENHARDT (lp). Beim Einfahren in den Kreisverkehr hat ein 63-Jähriger aus Filderstadt am Sonntagmorgen gegen 9.10 Uhr einen Motorradfahrer übersehen und damit einen Unfall verursacht. Der Filderstädter fuhr mit seinem Ford auf der Osttangente und wollte an der Einmündung in die Hohenheimer Straße in den Kreisverkehr einfahren. Er übersah jedoch einen 58-Jährigen, der mit seiner Kawasaki auf der Hohenheimer Straße in Richtung Bernhausen fuhr. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der Biker von seiner Maschine geworfen, rutschte mehrere Meter über die Fahrbahn und wurde hierbei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der entstandene Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrschaos nach schwerem Unfall auf der B 313

Mitten im Feierabendverkehr kam es am Freitagabend zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 313 zwischen Nürtingen und Großbettlingen. Ein Mercedes B-Klasse fuhr frontal in einen Kleinlaster. Bis Redaktionsschluss war die Unfallursache noch unklar. Augenzeugen berichteten, dass der ältere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen