Blaulicht

Vorfahrt genommen

28.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OWEN (lp). Eine Leichtverletzte und etwa 9000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls am Donnerstag gegen 13.30 Uhr an der Einmündung Neue Straße und Beurener Straße. Die 20-jährige Fahrerin eines Ford Fiesta wollte von der Neuen Straße nach links in die Beurener Straße abbiegen, dabei übersah sie den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Renault Laguna einer 25-Jährigen, die auf der Beurener Straße ortsauswärts fuhr. Beim Zusammenstoß streifte der Renault noch einen stehenden Lkw, an dem jedoch kein Sachschaden entstand. Die Renault-Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht, die Ford-Fahrerin blieb unverletzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zusammenstoß im Nebel

KIRCHHEIM (lp). In der Zähringer Straße ist am Mittwoch gegen 5.45 Uhr auf Höhe Kruichling ein nicht alltäglicher Auffahrunfall geschehen. Die 46 Jahre alte Lenkerin eines VW Golf wollte an der Einmündung Kruichling ins Industriegebiet abbiegen. Als die Frau bremste, rutschte ihr Pkw auf der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen