Blaulicht

Vorfahrt genommen

09.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN (lp). Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Unfall am Freitag gegen 12.45 Uhr an der Einmündung Im Dorf zur Tischardter Straße. Eine 77-jährige Frickenhäuserin war mit ihrem Toyota Aygo auf der Straße Im Dorf unterwegs. An der Einmündung zur Tischardter Straße wollte sie nach links abbiegen und hielt an der Haltlinie an. Beim Wiederanfahren und Einbiegen nach links übersah sie jedoch einen von rechts kommenden Mazda. Dessen 22-jähriger Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, die Fahrzeuge krachten im Einmündungsbereich zusammen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Toyota wurde so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden wird auf knapp 6000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Darknet nach Waffen gesucht

Die Polizei konnte drei Verdächtige festnehmen – Einer war aus Frickenhausen

FRICKENHAUSEN/REUTLINGEN/STUTTGART (lp). Weil sie über das Darknet Schusswaffen kaufen wollten, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen drei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen