Blaulicht

Vordach trug Fensterputzer nicht

09.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Zur ambulanten Behandlung musste ein Gebäudereiniger am Donnerstagnachmittag nach einem Sturz von einem Vordach in eine Klinik gebracht werden. Der 32-Jährige war kurz nach 15 Uhr auf dem Flachdach einer Firma in der Stuttgarter Straße beim Fensterputzen. Als er von dem befestigten Dachbereich auf ein mit Glasfaserplatten abgedecktes Vordach stieg, brach er durch und stürzte etwa dreieinhalb Meter tief auf eine Laderampe.

Bilderstrecken

Blaulicht

Im Rausch Stromausfall verursacht

OSTFILDERN (lp). Ein umgefahrener Stromkasten hat am Sonntagmorgen für einen mehrstündigen Stromausfall in Teilen von Nellingen geführt. Eine Streife des Polizeireviers Filderstadt war gegen 6.15 Uhr beim Tanken ihres Fahrzeugs, als sie auf der Felix-Wankel-Straße ein Auto mit lauter Musik…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen