Blaulicht

Von Leiter gestürzt

25.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Mit einem Rettungshubschrauber musste am Freitagmorgen ein 47-jähriger Mann nach einem Sturz von der Leiter in der Poltawastraße in die Klinik geflogen werden. Der 47-Jährige, Hausmeister einer Schule, war gegen 7 Uhr in einem Klassenzimmer mit Reparaturarbeiten beschäftigt. Dazu stieg er auf eine etwa zwei Meter hohe Bockleiter. Aus unbekannten Gründen fiel er vermutlich mitsamt der Leiter um und verletzte sich hierbei am Rücken schwer. Telefonisch konnte er den Hausmeister einer benachbarten Schule erreichen, der ihn unter der Leiter liegend vorfand. Zur Bergung des Verletzten wurde die Feuerwehr Filderstadt hinzugezogen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen