Blaulicht

Von Fahrbahn abgekommen

11.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Zu Verkehrsbehinderungen im abendlichen Berufsverkehr kam es nach einem Unfall auf der B 312 zwischen der Abfahrt von der B 27 und der Ausfahrt Aichtal. Ein 22-jähriger Nürtinger fuhr am Donnerstag gegen 16.30 Uhr mit seinem Fiat von der B 27 her auf der B 312 in Richtung Aich. Kurz nach der Abfahrt kam er in der Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab und auf den Grünstreifen und überfuhr einen Leitpfosten, bevor er seinen Wagen neben der Fahrbahn zum Stehen bringen konnte. Durch das aufgeschleuderte Erdreich wurde der linke Fahrstreifen auf einer Länge von etwa 100 Metern so stark verschmutzt, dass die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften anrücken musste. Der Fiat musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Stau auf der B 10

WERNAU (lp). Auf die B 10 sind Feuerwehr und Polizei am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr ausgerückt. Der Fahrer eines Peugeot Boxer war in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs, als es zwischen der Ausfahrt Reichenbach und dem Plochinger Dreieck infolge eines technischen Defekts zu einer…

Weiterlesen

Marihuana entdeckt

WENDLINGEN (lp). Beamte des Polizeireviers Esslingen haben am Donnerstag gegen 21 Uhr in der Boßlerstraße bei einer Verkehrskontrolle Drogen gefunden. Nachdem sie einen Hyundai angehalten hatten, vermuteten die Beamten, dass der 25-jährige Fahrer Drogen genommen hatte. Sie nahmen das Auto sowie…

Weiterlesen

Motorradfahrer verletzt

NÜRTINGEN (lp). Bei einem Verkehrsunfall in der Steinengrabenstraße ist am Freitagmorgen ein 17-jähriger Motorradfahrer verletzt worden. Der Jugendliche war zusammen mit seiner 16 Jahre alten Beifahrerin gegen 10 Uhr in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Auf Höhe der Obere Steinengrabenstraße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen