Blaulicht

Von der Sonne geblendet

27.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (lp). Die tiefstehende Sonne ist einer 18-jährigen Fahranfängerin am Montagnachmittag in Neuffen zum Verhängnis geworden. Sie befuhr kurz vor 16 Uhr mit ihrem Renault Clio die Kirchheimer Straße und war so stark geblendet, dass sie einen geparkten Ford Ranger übersah. Ungebremst fuhr sie gegen das Fahrzeug und zog sich leichte Verletzungen zu, die vom Rettungsdienst versorgt werden mussten, ihr Auto musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 12 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Drogen hinterm Steuer

PLOCHINGEN (lp). Pech hatte wohl ein 18-Jähriger, der am Dienstag gegen 22.45 Uhr vor den Augen einer Polizeistreife mit seinem VW Golf auf der Karlstraße Ecke Otto-Conz-Brücke einem Autofahrer die Vorfahrt nahm. Dieser musste leicht abbremsen und machte den Golf-Lenker durch Hupen auf sein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen