Blaulicht

Von der Sonne geblendet

15.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Die tiefstehende Sonne soll einen Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 9 Uhr in der Stuttgarter Straße mitverursacht haben. Eine 27-jährige Esslingerin fuhr mit ihrem Alfa-Romeo auf der Esslinger Straße und merkte zu spät, dass eine vorausfahrende 36-jährige Köngenerin mit ihrem Mercedes Vito nach links abbiegen wollte und deshalb anhalten musste. Wegen der Sonne hatte sie den Blinker des Kleinbusses nicht gesehen. Trotz Vollbremsung krachte sie ins Heck des Vitos. Beide Fahrerinnen waren angegurtet und wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen