Blaulicht

Von der Sonne geblendet

15.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Die tiefstehende Sonne soll einen Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 9 Uhr in der Stuttgarter Straße mitverursacht haben. Eine 27-jährige Esslingerin fuhr mit ihrem Alfa-Romeo auf der Esslinger Straße und merkte zu spät, dass eine vorausfahrende 36-jährige Köngenerin mit ihrem Mercedes Vito nach links abbiegen wollte und deshalb anhalten musste. Wegen der Sonne hatte sie den Blinker des Kleinbusses nicht gesehen. Trotz Vollbremsung krachte sie ins Heck des Vitos. Beide Fahrerinnen waren angegurtet und wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro beziffert.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurz nicht aufgepasst

PLOCHINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit hat am Freitagvormittag zu einem Auffahrunfall in Plochingen geführt. Eine 38-Jährige befuhr mit ihrem VW Golf kurz vor zehn Uhr die Schorndorfer Straße vom Stumpenhof her. Auf Höhe der Stadtinformation bemerkte sie zu spät, dass der 55-jährige…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen