Blaulicht

Von der Leiter gestürzt

17.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN (lp). Zu einem Arbeitsunfall kam es am Dienstag kurz nach 13 Uhr in einer Firma in der Kirchheimer Straße. Dort waren Arbeiter einer Baufirma in einer Maschinenhalle mit Fundamentarbeiten beschäftigt. Ein 52-Jähriger stand auf einer der unteren Stufen einer Bockleiter und kippte mit der Leiter um. Dabei schlug er so unglücklich mit dem Hinterkopf auf dem Betonboden auf, dass er mit schweren Kopfverletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Stuttgarter Klinik geflogen werden musste. Nach bisherigen Ermittlungen kann ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Räder gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Alle vier Räder eines Opel Astra haben Unbekannte in der Nacht von Montag, 19 Uhr, auf Dienstag, 7 Uhr, auf dem Ausstellungsgelände eines Autohändlers In der Au gestohlen. Vermutlich mit einem mitgebrachten Wagenheber bockten sie das Auto auf und montierten die Räder im Wert von…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen