Blaulicht

Von der Kupplung gerutscht

11.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch um 8 Uhr auf der Aicher Straße, als der Fahrer eines VW Golf beim Gangeinlegen von der Kupplung rutschte. Eine 34-jährige Mercedesfahrerin hatte an der Kreuzung Echterdinger/Karlstraße vor der Rot zeigenden Ampel angehalten, ebenso der ihr nachfolgende 41-jährige VW-Fahrer. Als die Ampel auf Grün umschaltete, legte der 41-Jährige den ersten Gang ein, dann passierte das Missgeschick – er rutschte vom Pedal und fuhr auf den noch stehenden Mercedes auf. Dessen Lenkerin klagte anschließend über leichte Kopfschmerzen. Der Wagen des Verursachers musste zur unmittelbar an der Unfallstelle liegenden Werkstatt gebracht werden. Der Schaden insgesamt beläuft sich auf rund 4500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dehnfunge brannte

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Am Samstagmorgen kurz vor halb elf wurde die Feuerwehr in Leinfelden-Echterdingen zu einem Brand in der Bernhäuser Straße gerufen. Vor Ort konnte ein Schwelbrand in einer Dehnungsfuge zwischen zwei Gebäuden festgestellt werden, der vermutlich durch länger…

Weiterlesen

Kinderbetreuung per Facebook

ESSLINGEN (lp). Einen offenbar dringenden Urlaubswunsch verspürte eine 35-jährige Mutter zweier Kinder im Alter von sieben und zehn Jahren, als sie am Samstagabend im Social Media Portal Facebook öffentlich eine Betreuung für ihre Kinder suchte, um Urlaub zu machen. Eine aufmerksame…

Weiterlesen

Mann brutal verprügelt

ESSLINGEN (lp). Am späten Samstagabend ist ein 29-jähriger Mann zusammengeschlagen worden. Zwei Tatverdächtige im Alter von 26 und 30 Jahren wurden vorübergehend festgenommen und verhört. Aufgrund erheblicher Sprachschwierigkeiten konnte bislang kein genaues Motiv für die Tat ermittelt werden.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen