Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

27.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Drei verletzte Mitfahrer und der Totalschaden am seinem Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, den ein 23-jähriger am frühen Samstagmorgen auf der L 1207 zwischen Freitagshof und Wernau verursachte. Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit kam er auf der Strecke von der Fahrbahn ab, überfuhr zunächst ein Verkehrszeichen, schanzte im Anschluss über einen parallel zur Fahrbahn verlaufenden Feldweg, streifte in einer Höhe von circa zwei Metern einen Obstbaum und kam im Anschluss auf einer Baumwiese zum Stehen. Alle drei Mitfahrer mussten zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

A 8: Fünf Verletzte und 92 000 Euro Schaden

Fünf verletzte Personen und Sachschaden von etwa 92 000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 22.40 Uhr auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Esslingen und Wendlingen ereignete. Ein 40 Jahre alter VW-Fahrer war von Karlsruhe kommend in Richtung München auf dem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen