Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

11.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF (lp). Ein schwer verletzter Autofahrer musste nach einem Unfall am Dienstagvormittag in eine Klinik eingeliefert werden. Der 27-Jährige fuhr gegen 10.50 Uhr mit einem Fiat 500 auf der B 27 von Tübingen her in Richtung Stuttgart. Auf Höhe von Schlaitdorf kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte nach etwas mehr als 30 Metern mit seinem Wagen mit großer Wucht gegen zwei Bäume. Von dort wurde das Fahrzeug zurück in Richtung Fahrbahn geschleudert und blieb auf der Leitplanke stehen. Ersthelfer kümmerten sich um den Verunglückten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Der Schaden wird auf über 8000 Euro geschätzt. Der Fiat musste geborgen werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Drogen, aber ohne „Pappe“

KÖNGEN (lp). Die Fahrweise eines 21-jährigen Wendlinger ist am Mittwoch gegen 1.45 Uhr im Kreisverkehr in der Plochinger Straße einer Streife des Polizeireviers Nürtingen aufgefallen. Der Wendlinger war trotz Dunkelheit mit seinem Toyota Corolla ohne Licht unterwegs und hatte im Kreisverkehr…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen