Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

23.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Eine kurze Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend, gegen 20.45 Uhr an der Einmündung Steigbrönnle in die Straße Am Lerchenberg ereignet hat. Ein 68-jähriger Großbettlinger war mit seinem Ford Focus auf der Straße Steigbrönnle unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links in die Straße Am Lerchenberg einbiegen. Hierbei übersah er jedoch die Verkehrsinsel am Fußgängerüberweg und überfuhr sie. Beim Zurücksetzen riss er sich die Ölwanne an seinem Ford auf, wodurch mehrere Liter Motorenöl auf die Fahrbahn liefen. Einsatzkräfte der Nürtinger Feuerwehr beseitigten das Öl und reinigten die Fahrbahn. Der Ford des Großbettlingers musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Widersprüchliche Aussagen

PLOCHINGEN (lp). Am Samstag gegen 8.50 Uhr hat sich am Übergang der B 313 in die B 10 in Fahrtrichtung Esslingen ein Verkehrsunfall ereignet, über dessen Ablauf widersprüchliche Angaben gemacht wurden. Nach den Ermittlungen der Polizei befuhren ein Audi A 6 und ein VW Touareg hintereinander die…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrer übersehen

WENDLINGEN (lp). Zu einem Unfall zwischen einem Lastwagen und einem Pedelec-Fahrer ist es am Samstag gegen 9.20 Uhr in Wendlingen an der Einfahrt von der Heinrich-Otto-Straße in die Bahnhofstraße gekommen. Ein 49-jähriger polnischer Lastwagen-Fahrer befuhr die Heinrich-Otto-Straße und wollte…

Weiterlesen

Vier Verletzte nach Unfall

ESSLINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer und zwei leicht verletzten Personen ist es am Samstagvormittag gegen 11.20 Uhr auf der Landesstraße 1150 auf Höhe Weißer Stein gekommen.

Eine 38-jährige BMW-Fahrerin aus Esslingen wollte von Aichwald kommend auf die Landesstraße 1150…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen