Blaulicht

Vom Alkohol benebelt

29.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTAILFINGEN (lp). In Schlangenlinien ist am Montagabend der Fahrer eines Pkw von Altdorf nach Neckartailfingen gefahren. Dies veranlasste eine Polizeistreife, das Fahrzeug einer Kontrolle zu unterziehen. Da die Anhaltsignale nicht den gewünschten Erfolg brachten, schaltete die Polizei zusätzlich das Blaulicht ein. Erst nach weiteren 400 Metern Fahrt durch Neckartailfingen bemerkte der Fahrer den Streifenwagen hinter sich und hielt an. Der Verdacht bestätigte sich: Alkohol hatte dem 56 Jahre alten Autofahrer die Sinne vernebelt. Eine Blutprobe wurde genommen und der Führerschein beschlagnahmt.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Wohnung eingebrochen

SCHLAITDORF (lp). In eine Wohnung in einem am Ortsrand gelegenen Gebäude in der Teckstraße ist am Dienstag eingebrochen worden. Ein noch Unbekannter gelangte in der Zeit zwischen 14 und 21.30 Uhr nach Hochschieben des Rollladens durch die geöffnete Terrassentüre ins Objekt. Dort durchstöberte er…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen