Blaulicht

Völlig losgelöst

13.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). Offenbar völlig gedankenlos hat ein junger Mann seinen Mercedes am Montagabend abgestellt und ihn nicht gegen Wegrollen gesichert. Als er gegen 22.15 Uhr ausstieg, stand die Gangstellung auf „N“ und auch die Handbremse war nicht angezogen. Der Wagen machte sich deshalb selbstständig und rollte rückwärts die Straße hinunter. Vor einem Wohnhaus überfuhr er drei Buchsbäume und stieß gegen die Hauswand am Eingang des Gebäudes. Hierbei entstand allein am Mercedes ein Schaden von 2000 Euro und noch einmal 2500 Euro an der Fassade und den Bäumen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen