Blaulicht

Vierjähriger schwer verletzt

09.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Bei einem tragischen Unfall am Mittwoch kurz vor 19 Uhr in Echterdingen ist ein vierjähriger Junge schwer verletzt worden. Er ging an der Hand seiner Mutter mit seinen Eltern und Verwandten auf dem Gehweg der Christophstraße. Unvermittelt riss er sich los und rannte zwischen geparkten Fahrzeugen hindurch auf die Fahrbahn und prallte gegen die Beifahrertür des Mercedes eines 47-Jährigen, der in Richtung Gartenstraße unterwegs war. Der Junge musste mit Notarztbegleitung in eine Klinik gebracht werden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Reiche Beute bei Ladeneinbruch

PLOCHINGEN (lp). In ein Ladengeschäft für Angelzubehör im Bruckenwasen wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eingebrochen. Die Unbekannten versuchten zunächst über eine Nebeneingangstür in das Ladengeschäft zu gelangen. Da sie hier zum Verkaufsraum nicht durchkamen, verschafften sie…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen