Blaulicht

Vier Verletzte nach Unfall

08.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Bei einem Auffahrunfall ist es am Mittwoch zu einem hohen Sachschaden gekommen. Vier Personen, darunter ein sechs Jahre altes Mädchen, wurden leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr am Kreisverkehr zur Madame-Curie-Straße in der Denkendorfer Straße. Ein 65 Jahre alter Lenker eines Lkw Mercedes-Benz registrierte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm an einem Kreisverkehr anhalten mussten. Er fuhr nahezu ungebremst auf einen BMW eines 53-Jährigen, welcher gegen den davor gestandenen Audi A4 eines 38-Jährigen geschoben wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 15 000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Junger Radler brach den Arm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei radfahrende Kinder sind am Donnerstag kurz vor 16.30 Uhr in der Martin-Luther-Straße zusammengestoßen. Die beiden zwölf Jahre alten Jungs fuhren nebeneinander in Richtung Ortsmitte, als sich die Fahrradlenker verhakten. Einer der beiden stürzte auf die Fahrbahn…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen