Blaulicht

Vier Schwerverletzte

09.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Am Samstagmorgen befuhr ein 25-jähriger Opel-Fahrer gegen 1.50 Uhr die B 465 von Gutenberg in Richtung Oberlenningen. In einer abfallenden, langgezogenen Rechtskurve kam der Opel vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links auf den unbefestigten Seitensteifen. Beim Gegenlenken schleuderte der Wagen und überschlug sich mehrfach. Die Fahrzeuginsassen im Alter von 19 bis 25 Jahren wurden schwer verletzt.

Der 25-jährige Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung, weshalb bei ihm eine Blutprobe angeordnet wurde. Ob er im Besitz eines Führerscheins ist, wird derzeit noch ermittelt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsuntüchtiger Kleinbus

KIRCHHEIM (lp). Den richtigen Riecher hatten die Spezialisten der Verkehrspolizei als sie am Mittwochmittag, gegen 12.30 Uhr, auf der Tank- und Rastanlage Kruichling an der A 8 einen bulgarischen Kleinbus kontrollierten. Der mit fünf Fahrgästen besetzte Mercedes Sprinter war offenbar für den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen