Blaulicht

Vier aufeinander

15.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Am Montag hat es auf der B 313 einen Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen gegeben. Kurz nach 7 Uhr mussten im Berufsverkehr die Verkehrsteilnehmer auf Höhe von Köngen in Richtung Nürtingen abbremsen. Ein 37-jähriger Sprinter-Lenker bemerkte dies zu spät und fuhr gegen den Audi A6 eines 38-Jährigen. Ein hinter dem Lieferwagen fahrender 53-jähriger Audi-Fahrer konnte gerade noch rechtzeitig anhalten. Ein dahinter fahrender 28-jähriger BMW-Lenker schaffte es nicht mehr, rechtzeitig abzubremsen und schob den Audi gegen den Sprinter.

Bilderstrecken

Blaulicht

Ein Unfall kam nicht allein

NÜRTINGEN (lp). Ein 46-Jähriger hat am Montag kurz nach 22 Uhr in der Metzinger Straße bei der Kreuzung mit der Wörthbrücke einen Unfall verursacht. Mit einem Alkoholwert von knapp zwei Promille beschleunigte der Scirocco-Fahrer beim Umschalten der Ampel auf Grün so stark, dass er wegen der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen