Blaulicht

Vermisstes Kind gefunden

28.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Mit zahlreichen Streifenbesatzungen, Suchhunden und einem Polizeihubschrauber wurde am Montagabend nach einem vermissten 11-jährigen Jungen gesucht. Die Mutter hatte gegen 20.30 Uhr den Jungen als vermisst gemeldet, nachdem dieser nach dem Nachmittagsunterricht nicht zu Hause war. Bei den Ermittlungen wurde bekannt, dass der Junge offenbar nach dem Unterricht noch einmal nach Hause zurückkehrte und unbemerkt Fahrrad und weitere Ausrüstungsgegenstände mitnahm. Auch hatte er sich über die kommende Wetterlage informiert. Weil er sich in der Umgebung und den Waldgebieten um Bonlanden gut auskannte, wurden alle nur möglichen Aufenthaltsorte überprüft. Eine Streifenbesatzung fand den Jungen wohlbehalten gegen 23.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Leinfelden-Echterdingen. Ein Passant hatte ihn zu dieser späten Stunde bemerkt und die Polizei verständigt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

WENDLINGEN (lp). Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen in der Ausfahrt der B 313 bei Wendlingen ereignet. Eine 51-Jährige verließ kurz vor 7 Uhr die Bundesstraße und übersah an der Einmündung in die K 1219 den Rückstau. Nahezu ungebremst fuhr sie auf den Mercedes GLK einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen