Blaulicht

Verletzte nach Vorfahrtsfehler

14.03.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Eine Esslingerin hat am Sonntag gegen 13.10 Uhr die Vorfahrt einer weiteren Autofahrerin missachtet und einen Unfall verursacht. Die 41-Jährige wollte mit ihrem Toyota von einer Ausfahrt her die vorfahrtsberechtigte Schorndorfer Straße überqueren, um in die Hegensberger Straße einzufahren. Hierbei übersah sie eine von rechts kommende 19-jährige VW-Golf-Fahrerin.

In der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, wobei die Heranwachsende sowie deren 54-jährige Beifahrerin leicht verletzt und in eine Klinik gebracht wurden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 6000 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Müllpresse in Brand geraten

ESSLINGEN (lp). Starker Qualm aus dem Müllraum in einem Mehrfamilienhaus in der Königsallee hat am Montagmittag einen Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Vorsichtshalber wurden etwa 60 Bewohner des Hauses evakuiert. Die Müllpresse war in dem Haus, das über eine zentrale…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen