Blaulicht

Unvorsichtig abgebogen

26.03.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DETTINGEN/ERMS (lp). Am Dienstag gegen 15 Uhr ereignete sich bei der Einmündung der Gustav-Werner-Straße in die Uracher Straße aus Unachtsamkeit ein Unfall. Eine 27-jährige Dacia-Fahrerin aus Grabenstetten fuhr auf der Gustav-Werner-Straße. An der Einmündung in die Uracher Straße wollte sie nach links in Richtung Urach abbiegen. Sie musste zunächst anhalten. Eine Lücke im Fahrzeugverkehr wollte sie nutzen, übersah beim Abbiegen jedoch, dass aus der Straße gegenüber eine 19-jährige Ford-Focus-Fahrerin ebenfalls in die Kreuzung eingefahren war, um geradeaus zu fahren. Die Fahrzeuge krachten zusammen, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 7000 Euro.

Bilderstrecken

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

WENDLINGEN (lp). Ein heftiger Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen in der Ausfahrt der B 313 bei Wendlingen ereignet. Eine 51-Jährige verließ kurz vor 7 Uhr die Bundesstraße und übersah an der Einmündung in die K 1219 den Rückstau. Nahezu ungebremst fuhr sie auf den Mercedes GLK einer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen