Blaulicht

Unter Drogen in Schrottkarre

21.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein mit mehreren Personen besetzter Renault Twingo fiel am Montag gegen 20 Uhr in der Fritz-Müller-Straße einer Streife der Verkehrspolizei auf. Bei der Überprüfung zeigte sich, dass der 20-jährige Fahrer aus Murrhardt erheblich unter Drogeneinfluss stand. Bei der Kontrolle des Twingos stellte sich heraus, dass nicht nur die Hauptuntersuchung abgelaufen war; der Boden und die Schweller waren großflächig durchrostet, die Bremsen nahezu ohne Funktion und zudem verlor er Bremsflüssigkeit. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt und von einem Sachverständigen untersucht, der weitere erhebliche Mängel feststellte. Das Schrottauto wurde umgehend stillgelegt. Der 20-Jährige musste zur Blutentnahme und durfte danach zu Fuß nach Hause gehen.

Bilderstrecken

Blaulicht

Dieb auf frischer Tat geschnappt

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Beim Versuch ein Auto auszuplündern ist ein 18-Jähriger am späten Donnerstagabend geschnappt worden. Der alkoholisierte und unter Drogen stehende Heranwachsende war gegen 22.45 Uhr in der Nürtinger Straße einem Fahrzeugbesitzer in seinem BMW aufgefallen. Mehrere…

Weiterlesen

In Firma eingestiegen

WEILHEIM/TECK (lp). Diebe sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, zwischen 19 und 5.30 Uhr, über ein Fenster in das Büro einer Firma in der Siemensstraße eingebrochen. Anschließend wuchteten sie die Bürotür auf und gelangten so in die übrigen Gebäudeteile. Aus einem Lager entwendeten die…

Weiterlesen

Von der Bremse abgerutscht

REICHENBACH/FILS (lp). Mit einem Fahrrad ist ein 13-jähriger Junge am Donnerstagnachmittag in der Seestraße gegen ein Auto gefahren. Gegen 17 Uhr war der Bub auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs und wollte an der Einmündung zur Seestraße abbremsen. Wohl weil er von der Bremse rutschte,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen