Blaulicht

Unsittlicher Auftritt

30.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Zeugen zu einem Sittenstrolch, der am Mittwoch gegen 17.15 Uhr an der Kreuzung von Wera- und Kirchheimer Straße aufgetreten ist, sucht die Polizei Nürtingen. Eine 22-jährige Nürtingerin fuhr im dichten Kolonnenverkehr auf der Werastraße in Richtung Reudern. Nach der Kreuzung zur Kirchheimer Straße sah sie einen Mann, der an der Grünfläche stand, sich entblößt hatte und offensichtlich onanierte. Er war mit einer blauen Jacke, heller Jeanshose und einer Baseballmütze bekleidet. Zudem trug er eine Sonnenbrille. Die Polizei Nürtingen bittet Zeugen, insbesondere weitere Autofahrer, denen der Mann ebenfalls aufgefallen ist, sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 zu melden.

Bilderstrecken

Blaulicht

Streit in Flüchtlingsunterkunft

NÜRTINGEN (lp). In einer Flüchtlingsunterkunft in der Kanalstraße wurde am Dienstagabend, wie die Polizei mitteilt, ein 21-jähriger Tunesier von drei gambischen Staatsangehörigen zusammengeschlagen. Der Tunesier befand sich angeblich alleine in seinem Bett, als die drei alkoholisierten Gambier…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen