Blaulicht

Unhaltbares Fahrrad

23.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (lp). Mit einem völlig verkehrsunsicheren Fahrrad war ein 10-jähriger Lenninger Bub am Montag gegen 11.30 Uhr auf der Amtgasse unterwegs. Auf der leicht abschüssigen Straße wollte er an der Einmündung nach rechts in die Brunnensteige einbiegen. Weil die Bremsen an seinem Fahrrad nicht funktionierten oder komplett fehlten, konnte er nicht mehr bremsen und prallte mit voller Geschwindigkeit gegen einen in der Brunnenstraße abgestellten Mercedes Sprinter. Da er keinen Helm getragen hatte, verletzte er sich so schwer, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Der Sachschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kurze Abwesenheit genutzt

KIRCHHEIM (lp). Unbekannte sind am helllichten Dienstag in ein Wohnhaus im Max-Reger-Weg eingedrungen, zwischen 13.30 Uhr und 14.45 Uhr stemmten sie die Haustür auf und durchsuchten während einer kurzen Abwesenheit der Bewohner das ganze Haus. Möglicherweise wurden die Bewohner beim Verlassen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen